Medienprojekt für Jugendliche der Medienwerkstatt der Produktionsschule Waren Müritz vom CJD Nord

Medienprojekt für Jugendliche der Medienwerkstatt der Produktionsschule Waren Müritz vom CJD Nord

Heute schon die Kompetenzen für morgen entwickeln!

Das ist das Motto der Medienwerkstatt der Produktionsschule Waren Müritz vom CJD Nord, die im Zuge der GestaltBar von der Deutschen Telekom Stiftung im September ihre Pforten geöffnet hat. Das Projekt wird begleitet vom interkulturellen Medienprojekt KuViWa (Kultur Video Waren) und dem Team von „Mit Bildung zum Gemeinwohl“ – dessen Geschäftsführer Summer Shamma als Dozent durch die Onlineseminare führt.

Zum Auftakt tauchten die Jugendlichen in die Welt der Spiele ein, lernten Mechanismen kennen und entwickelten eigenen Spielideen. Nun vertiefen sie ihr Wissen, indem sie die Grundlagen von Programmieren mittels Scratch kennenlernen. Und dabei lernen sie noch einiges mehr: Der Unterricht findet nämlich in Form von Webinaren statt, um die jungen Menschen auf die Bildung der Zukunft vorzubereiten und sie mit den vielseitigen Möglichkeiten vertraut zu machen, die das Netz für sie bereithält. In kurzweiligen interaktiven Webinaren werden die Teilnehmenden an verschiedenste Themen herangeführt: Ob Programmieren, Social Media, die Erstellung eigener Websites oder Bildbearbeitung: Hier ist für alle etwas dabei!

Leave a Reply

X
X